Superspiel der SNL bei widrigen Bedingungen

Am 21.05. hatten wir unser 2. Ligaspiel der noch jungen Saison beim GC Rheinhessen.

Die Wetterprognose war schon nicht sehr günstig, aber die Wirklichkeit fiel noch viel schlimmer aus. Es goss den ganzen Tag wie aus Eimern!

Von den 6 Mannschaften haben 15 Spieler  abgebrochen (NR).

Wir waren die einzige Mannschaft die komplett durchgespielt hat – super sportliche Einstellung. Belohnt wurde dieser Einsatz  durch den 2. Platz, dicht hinter dem GC Dreihof. Kompliment nochmal an alle Spieler, das war einfach toll!

Auch bei den Preisen haben die Donnersberger  gehörig abgesahnt .

Thomas Hahn hat mit 32 Pkte. den zweiten Platz in der Nettoklasse B belegt. Und unser „Überflieger“ des Tages, Roswitha Weiss, gewann die Bruttowertung mit 17 Pkte. und die Nettowertung der  A-Klasse mit 30 Pkte. Aber das war ihr noch nicht genug  – sie holte sich auch noch den Longest Drive. Herzlichen Glückwunsch an beide Spieler/in.!

Durch diese super Leistung und die sportliche Einstellung sind wir nun vom 5. Platz auf den 4. Platz nach oben gerutscht.

So kann es weitergehen…! Allerdings sind die Abstände nach wie vor gering.

Es spielten: Thomas Hahn, Roswitha Weiss, Ulrich Leopold, Bernd Frey, Dr. Werner  Praetorius, Ivan Saputera, Stefan Puhala, Jürgen Schön, Franz Stärk, Rolf Delker, Thomas Wagner, Harald Schatz, Claus Schäfer, Dr. Hartmut Duchow