Senior`s Day am 23.07.2019

Sponsor Lederwaren Erika Pirrung/Stromberger

„Wasser marsch!“ war das oberste Gebot an diesem bisher heißesten SD-Turnier. Bei Temperaturen über 30 Grad nahmen dennoch fast 40 Teilnehmer – reichlich versorgt mit gut gekühlten Getränken – die Herausforderung an und gingen auf die Runde. Auch wenn am Ende etwas erschöpft kamen alle wieder gesund nach 18 bzw. 9 Löchern auf unserer Terrasse an. Golf ist nun mal ein Freiluftsport  und dabei ist Sonnenschein doch besser als Regenschauer, das zeigte sich auch bei den Ergebnissen mit Unterspielungen und dem Erreichen der Schonschläge.

Erstmalig startete diesmal auch ein Flight zum 9-Lochturnier das Jürgen Göngrich vor Manfred Stempel und Dr. Heide Duchow gewann.

Im Brutto der Damen war Doris Tschoepke mit 24 Bruttopunkten und einer HCP-Verbesserung auf 8,5 die beste, und bei den Herren siegte Ottmar Philippi mit 25 Brutto- und 36 Nettopunkten. Die Nettoklasse A gewann Lutz Weber mit 39 Nettopunkten und einer HCP-Verbesserung auf 14,7 vor Lothar Schatto und Gerda Abuchater.

In der Nettoklasse B siegte Josef Ries mit 37 Nettopunkten und einer HCP-Verbesserung auf 16,3 vor Inge Selzer und Bruno Göbel. Heidrun Bock überragte in der Nettoklasse C mit 46 Nettopunkten vor Christa Bernhardt und Edda Haas.
Nearest to the Pin Damen: Inge Selzer –  Herren: Roland Bischoff
Longest Drive Damen: Edda Haas –  Herren Armin Bauer.

Herzlichen Glückwunsch an die Sieger aber ebenso auch an alle anderen Teilnehmer für ihr Durchhaltevermögen! Bei der Siegerehrung bedankte sich Jürgen Kortz bei Frau Pirrung Erika Lederwaren aus Kaiserslautern und Georg Stromberger für die tollen Preise, für die Sieger gab es Sekt- und Weinpräsente und für die Damen außerdem noch hochwertige Produkte der Firma Jost von Erika Lederwaren.

Nach diesem gelungenen Golftag wurde auf unserer Terrasse bei gutem Essen und kühlen Getränken noch lange erzählt und dabei viel gelacht bevor sich die Teilnehmer auf den Heimweg machten. Der nächste SD mit dem 4. Monatsglas Sparkasse Donnersberg findet am 30. 07.2019 statt, bitte rechtzeitig anmelden.