Ladies Day am 31.10.2019

Ein sensationell schaurig schönes Halloween-Turnier mit Hexe Conny

Wir kamen auf den Besen her, für Hexen ist das gar nicht schwer… „Hex-Hex“

Traumhaft schönes Wetter beim Ladies Day Halloween-Abschluss-Turnier. Unsere Sponsorin Conny Ottnat hat das mal eben schnell für uns aus ihrem Hut gezaubert. Also tauschen wir die Besen und Zauberstäbe gegen Golfschläger und los gehts mit dem Hexenwerk „Golfen“. Natürlich starten wir unsere vorgabewirksame 9 Loch-Runde nicht ohne die blutroten Energie-Smoothies, allerhand Hexen-Leckereien unserer Conny und unter den wachsamen Augen von Großmeister Men‘s Day Captain Jockel Ottnat.

Am heutigen Tag kämpfen wir nicht nur um jede Menge Abschluss-Turnier-Punkte. Wir legen uns mächtig ins Zeug beim Monsterdrive an der 1 und versuchen eiskalt alles, um unseren Golfball mit dem zweiten Schlag so nahe wie möglich an das Skelett an Bahn 9 und die Hexe an Bahn 3 zu platzieren. Hexe Conny empfängt uns in ihrer düsteren und dennoch heimeligen Hexenhütte mit einem nach uraltem Rezept gebackenen Fledermaus-Gruselkuchen, dem extra starken Geisterkaffee (damit werden nicht nur Lebende wach) und ihrem selbst gebrauten, wärmenden Hexentrank. Derart gestärkt und beflügelt geht es für uns weiter. Den richtigen Weg zeigen uns knallorangene Luftballons. Er führt über die Brücke zurück zum Abschlag 1. Nicht dass wir vor lauter Hexerei vielleicht noch in Versuchung geraten, die Bahnen 7 bis 15 oder sonstige Bahnen des Platzes zu spielen…

Nach dieser herrlichen Golfrunde versammeln wir uns im Clubhaus. Der Preisetisch ist bereits schaurig schön gedeckt. Die Stimmung ist hervorragend. Mit großem Hallo begrüßen wir Teufel Jockel in unserer Mitte. Hexe Conny und Ladies Day Captain Doris zelebrieren gemeinsam und feierlich die Siegerehrung. Auf den Hexentafeln steht geschrieben:

Monsterdrive an der 1: Doris Tschoepke
Nearly to the Hexe an der 3: Margit Czerny-Niethammer
Nearly to the Skelett an der 9: Dr. Barbara Leipold

Da war ganz sicher Magie im Spiel und eine Meisterin am Werk. „Eene meene Hühnerkacke, ich gewinne heut‘ ganz klar, oh Backe“: Neben dem Sonderpreis Nearly to the Hexe schafft Margit Czerny-Niethammer als Einzige beim Halloween-Turnier eine Unterspielung mit 37 Nettopunkten/neues HCP 32,5. Außerdem ergattert sie noch gemeinsam mit Jeantine Tempels den Sonderpreis „Sexy Hexy“. 

Nettoklasse A – HCP bis 21,1

  1. Schatto Manuela (35 Punkte)
  2. Abuchater Gerda (31 Punkte)
  3. Just Ulla (30 Punkte)

Nettoklasse B – HCP 21,2 bis 26,7

  1. Bertram Marita (33 Punkte)
  2. Petzold Stefanie (29 Punkte)
  3. Bechtold-Lippert Elvira (28 Punkte)

Nettoklasse C  – HCP 22,5 bis —

  1. Czerny-Niethammer Margit (37 Punkte)
  2. Klein Dr. med. Barbara (34 Punkte)
  3. Rojban Jennifer (32 Punkte)

Unsere Brutto-Hexe des Tages ist Doris Tschoepke mit 10 Punkten. Doch damit nicht genug. Vergeben wird von Conny sogar noch ein Preis für das schönste Kostüm. Der geht nach Begutachtung einer spontan herbei gerufenen Ein-Frau-Jury an Manuela Schatto.

Herzlichen Glückwunsch!

Die Gewinnerinnen sind vor lauter Freude über ihre unheimlich großzügigen Preise (Gastro-Gutscheine für einen leckeren Schmaus, den erlesenen Grusel-Rotwein sowie exzellent schäumende Getränke) völlig aus dem (Hexen-)Häuschen.

Doris dankt unserer Hexe Conny unter dem tosenden Applaus aller anwesenden Damen und mit Glücks-Golfbällchen für ihre Golfsaison 2020 ganz herzlich für diesen ganz besonderen Ladies Day-Turniertag. Schöner hätte unser Abschlussturnier wirklich nicht sein können.

Liebe Hexe Conny, wir danken dir von Herzen für dieses megaschöne, großartige, schaurig schöne Halloween-Golfturnier. Wir hatten unglaublich viel Spaß.

Tja, Liebe Ladies, das war sie, unsere Ladies Day-Saison 2019!

Am nächsten Donnerstag, 07.11.2019, 17 Uhr, werden wir in unserem Clubrestaurant gemeinsam speisen und die Ladies Day Saison 2019 Revue passieren lassen. Bitte meldet euch über PCC dafür an.

„Das Teufelchen auf meiner Schulter sagt mir ständig: Ich lebe nur einmal. Ziemlich gutes Argument.“