Ladies Day am 23.05.2019 Sponsor SmartGolfReisen GmbH

Ein mega schöner Golftag

Glenn Smart (unser Pro und Geschäftsführer der SmartGolfReisen GmbH) schickte höchstpersönlich 34 Ladies bei schönstem Golfwetter auf die Runde.

Dabei machte uns Strahlemann Glenn natürlich gleich mal Lust auf die von ihm und seinem Team ausgewählten, individuellen Golfreisen. Traumziele, wie Südafrika, Argentinien oder Mauritius, aber auch Kurztrips zum Licher Golf-Club oder zum Kikuoka Country Club in Luxemburg laden die Liebhaber des Golfsports zum Entdecken und Genießen ein.  

Auf unserer mehrstündigen Reise über die saftigen Fairways und schnellen Grüns auf unserem herrlichen Platz im idyllischen Donnersberger Land träumten wir jedoch zunächst einmal von schönen Golfschwüngen, präzisen Annäherungen, Putts, die fallen und – im Idealfall – von einer HCP-Verbesserung. „Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen“, selbst auf dem Golfplatz.

Jäh aus den Träumen gerissen wurde ein Flight an Bahn 2. Vorschriftsmäßig duckten sich alle Damen beim Warnruf „Fore!“, die Hände schützend über den Kopf gelegt. Nanu, wo bleibt denn der Golfball? Und wieder lauthals und mehrmals ein „Fore!“ – aber kein Golfball weit und breit in Sicht. Letztendlich und nach mehrmaligem Ducken ohne erkennbare Gefahr schließlich des Rätsels Lösung: Ein Schäfer trieb gerade seine Schäfchen von A nach B und das mit einem lautstarken „Vor!“ Tja, das ist Landleben – und weiter ging‘s für die Spielerinnen mit der HCP-Jagd.

Nach unserer schönen Golfrunde gab es vom Sponsor auf der sonnenüberfluteten Terrasse für die Ladies zunächst einmal einen prickelnden Prosecco sowie eine Auswahl an leckeren Salat- bzw. Ofenkartoffelvariationen. Dann führte unsere Ladies Day Captain Doris die Siegerehrung durch.

Den schwierigen Nearest to the Pin an der 12 sicherte sich gekonnt Ernestine Rankel- Hemschemeier. Der längste Schlag des Tages  gelang an Bahn 8 Regina Grüner. 

Trotz optimaler Bedingungen waren die Ergebnisse alles andere als berauschend. Dennoch gab es tatsächlich die erste und bisher einzige Unterspielung beim Ladies Day. Christa Bernhardt erspielte sich mit 41 Nettopunkten ein neues HCP von 29 und bekam dafür von Doris das erste Unterspielungs-Bällchen der Saison 2019. Unsere Brutto-Queen heißt Roswitha Weiss (17 Punkte).

Nettoklasse A –  HCP bis 18,4

  1. Just Ulla (32 Punkte)
  2. Klein Dorli (30 Punkte)
  3. Löb Sabine (28 Punkte)

Nettoklasse B  –  HCP 18,5 bis 26,5

  1. JungSusanne (32 Punkte)
  2. Ottnat Cornelia (30 Punkte)
  3. Mertens Ursula (29 Punkte)

Nettoklasse C  –  HCP 26,6 bis —

  1. Bernhardt Christa (41 Punkte)
  2. Held Xandra (34 Punkte)
  3. Haas Edda (28 Punkte)

Herzlichen Glückwunsch!

Die Siegerinnen freuten sich sehr über ihre Reise-Gutscheine. Bei den überaus verlockenden SmartGolfReisen-Angeboten haben sie jetzt allerdings auch die Qual der Wahl. Von Pilar und Brigitte gab es für alle Damen noch eine besondere „Azorentaschen“, gefüllt mit  Informationen zum Golferlebnis in dieser atemberaubenden Landschaft inklusive Azoren-Tee und -Marmelade.

Lieber Glenn, liebes SmartGolfReisen-Team, wir danken euch ganz herzlich für diesen mega schönen Golftag.

Unser nächster Ladies Day findet am 06.06.2019 statt. Sponsor ist Jeblick Gebäudedienste. ACHTUNG: Wir starten mit TK um 14 Uhr. Bitte zahlreich und rechtzeitig anmelden.

„Einmal im Jahr solltest du einen Ort besuchen, an dem du noch nie warst.“  Dalai Lama