Ladies Day am 19. Juli 2018

Heide Duchow, Annemarie Meyer und Angelika Starke

Ganz schön heiß. Unterspielungen aber auf Sparflamme.

Unsere drei Sponsorinnen Annemarie, Angelika und Heide hatten extrem schönes Wetter für uns bestellt. Also wurden schnell die Näschen nochmal sorgfältig mit Sonnenschutz eingecremt, die Sonnenschirme aufgespannt – und los ging die Handicap-Jagd.

Nach dem Turnier waren wir alle sehr froh über ein schattiges Plätzchen auf der Clubterrasse und genehmigten uns erst einmal eine Runde gut gekühlte Erfrischungsgetränke. Mit den Preisen hatten sich unsere lieben Sponsorinnen wirklich alle Mühe gegeben. Der Preisetisch war herrlich anzuschauen: Niedliche Spankörbchen, gefüllt mit duftenden Kräutern und wunderschönen Blumen sowie allerhand Leckereien, z. B. feinstes Olivenöl oder Marmelade (selbstverständlich „handmade with love“).

Unsere Ladies Captaine Doris führte gemeinsam mit Annemarie, Angelika und Heide die Siegerehrung durch.

Die Sonderwertung Nearest to the Pin an der 3 schnappte sich dieses Mal Regina Grüner. Den Longest Drive an der 14 sicherte sich Monika Kasserra.

Trotz des schönen Wetters hielten sich die Unterspielungen doch sehr in Grenzen. Lediglich die C-Klasse konnte punkten. Bärbel Borchers erspielte tolle 41 Nettopunkte (neues HCP 31,2). Die weitere HCP-Verbesserung gelang Dr. Barbara Leipold mit 37 Nettopunkten (neues HCP 35,5).  Bruttosiegerin wurde mit 19 Bruttopunkten Dorli Klein. Herzlichen Glückwunsch!

Unsere Dorli (stolzes NABU-Mitglied) hatte übrigens mit ihrem dritten Schlag an der 17 haarscharf den Reiher verfehlt, der völlig sorglos und gemächlich durch die Lüfte schwebte. Auch Ernestine hatte an Bahn 9 unabsichtlich den Reiher ins Visier genommen und ganz knapp nicht getroffen.  Glück muss man haben – auch als Vogel…

ERGEBNISSE:

 

Nettoklasse A bis 20,0

  1. SchleppyHammel Heidi            36 Punkte
  2. Weiß Roswitha 36 Punkte
  3. Graf Eleonore 34 Punkte

 

Nettoklasse B –  20,1 bis 25,9

  1. Gispert Wilhelmine 35 Punkte
  2. Siegfried Veerle           31 Punkte
  3. Enders Gabriele              28 Punkte

 

Nettoklasse C  –  26,0 bis — 

  1. Borchers Bärbel             41 Punkte
  2. Barbara Leipold 37 Punkte
  3. Schertel Barbara 35 Punkte

 

Das 9-Loch- Turnier meisterten Annemarie  und Heide, indem sie ihr HCP spielten. Lisa Zill erspielte 40 Nettopunkte (neues HCP 24,8). Gratulation! Da die Unterspielunges-Bällchen noch nicht geliefert wurden, gab es für alle HCP-Verbesserungen 5,- €- Gutscheine von Sport Best of.

Die Siegerinnen waren mit ihren wunderschönen Preisen total glücklich.

Liebe Annemarie, Angelika und Heide, wir danken euch ganz herzlich für diesen tollen Turniertag und freuen uns schon auf nächstes Jahr.

Liebe Ladies, am 26.07. spielen wir den dritten und letzten Teil der Peter Hahn Ladies Golftour. Bitte zahlreich und rechtzeitig anmelden.

Der Tipp für alle, die dieses Mal nicht so erfolgreich auf Punktejagd waren: „Jeder (Golf-)-Tag ist ein neuer Anfang. Atme, lächle und leg los.“