Hole in One an der 12 durch Robert Baker

Nach Hole in One (H.i.O.) an der 12 sieht Robert Baker die gelbe Karte

Welch ein Schauspiel muss sich beim Men´s Day der Sparkasse Donnersberg an der 12 abgespielt haben? Robert Baker, der mit einem 5er Hybrid seinen Wilson Golfball mit Bakerlogo perfekt auf das Grün gezimmert hatte, gerät plötzlich außer Rand und Band, sein Ball war im Loch verschwunden; vor Freude reißt er sich sein Hemd vom Oberkörper und beginnt einen Freudentanz: ihm war ein H.i.O gelungen. Begeistert gratulierten ihm seine Mitspieler James Jenet (der spätere Bruttosieger 34 Brutto, 40 Netto) und Ottwin Weckmann. Gedankenschnell zückte sein Zähler Tom Hapke für das Entblößen des Oberkörpers (Kleiderordnung!) die nicht vorhandene imaginäre gelbe Karte. Willkommen im Club der Hole in One Spieler, Robert Baker!