Heimspiel AK50 Damen Brutto

In zwei Tagen (10. September) startet das große Finale, dieses Mal auf unserer Platzanlage. Wir sind nach harten Kämpfen (in Bitburg zweiter hinter dem Tabellenführer Kurpfalz / in Rheinwied zweiter hinter den Gastgebern / in Mommenheim und Kurpfalz dritter und im letzten Spiel in Homburg erster) nur 1,5 Punkte hinter der Mannschaft des GC Kurpfalz. Unser Ziel ist ein Sieg auf unserer Platzanlage, um damit einen spannenden Entkampf um den Aufstieg in die zweite Liga herbeizuführen. Beide Mannschaften, die Damen aus GC Kurpfalz und wir, hätten es verdient. Wir freuen uns auf einen fairen Spielablauf.

Am 10. September spielen Doris Tschoepke, Roswitha Weis, Dorli Klein, Heidi Schleppy-Hammel, Gerda Abuchater und Inge Selzer.

Vielleicht verirrt sich ja der eine oder andere Fan auf unsere Anlage, um uns tatkräftig zu unterstützen.