AK30 Damen – Chapman Vierer mit Herren am 03.10.2020 …

… der Tag der Deutschen Einheit, nach Ansicht unserer Capitaine Ernestine Rankel ein ideales Datum um auszuprobieren, ob die AK30-Damen auf dem Golfplatz mit ihren Partnern eine Einheit bilden. Männer und Frauen ticken bekanntermaßen ja recht unterschiedlich – und gemeinsame Golfrunden erweisen sich oft als eine echte Herausforderung.

Wetterprognose und RegenRadar waren vielversprechend: kein (wenig) Regen in Sicht und ab 15 Uhr sogar Sonnenschein. Vor Ort mussten wir dann allerdings den Tatsachen ins Auge blicken: gefühlte Minusgrade, ein heftiger, eiskalter Wind sowie Regen satt. Das erzeugte bei allen ellenlange Gesichter und bei wenigstens einer Dame tiefe Sorgenfalten auf der Stirn. Wie sollte sie ihren Partner, der bei Regen nicht spielt, an den Start und dann auch noch über 18 Loch bekommen? Aber, letztendlich lief alles gut. Sämtliche Spieler hielten tapfer durch, trotzten den widrigen Wetterbedingungen und wurden dafür ab 15 Uhr mit dem angekündigten strahlenden Sonnenschein und blauem Himmel belohnt. Sogar mit der Einigkeit auf unserem langsam wieder grünen Platz – den Greenkeepern sei Dank – klappte es zwischen Männlein und Weiblein recht gut.

Im Clubhaus verkündete unsere Ernestine das äußerst knappe Ergebnis. 2 Schläge oder Putts entschieden zwischen dem 1. und 3. Platz. Über den geteilten 2. Platz freuten sich Xandra und Ralf Held sowie Manuela und Lothar Schatto. Unser Sieger-Paar 2020 sind Sylvia und Peter Schiewer. Herzlichen Glückwunsch!

Für das Siegerpaar hielten Ernestine und Sabine Dreilich eine ganz besondere Überraschung parat. Im letzten Jahr bekamen die Sieger der AK30-Challenge einen putzigen „Wanderpokal“. Nicht ganz so hübsch anzusehen, vergrub ihn das Siegerpaar 2019 allerdings ganz tief in einer dunklen Schublade und fand ihn erst nach tagelanger Suche gerade noch rechtzeitig wieder.

Für die diesjährigen und zukünftigen Sieger designte Sabine in Rekordzeit jedoch eine absolut stylische „AK 30 Wandertrophäe“, die von nun an selbstverständlich einen Ehrenplatz im Sieger-Haushalt bekommt. Als Tüpfelchen auf dem „i“ kann man daraus sogar das ein oder andere leckere Schnäpschen oder Likörchen schlürfen. Ganz toll gemacht, liebe Sabine !!

Mit einem leckeren Essen in unserem Clubrestaurant und viel Gelächter fand die diesjährige AK30 Challenge ihr Ende.

„Sometimes you win, sometimes you learn.“ Mit unserem AK30-Spruch verabschieden wir uns aus der Golfsaison 2020 und freuen uns auf die Challenge im nächsten Jahr.

Unsere Sponsoren