Abschlussturnier des SNL-Teams und Captains Wechsel

Am Montag wurde das fast schon traditionelle, von Thomas Hahn initiierte Ryder-Cup-Turnier der SNL- Mannschaft  als Saisonausklang ausgetragen.

Zwölf Spieler/innen, aufgeteilt in eine grüne und eine gelbe Mannschaft, spielten je 6 Löcher als Foursome, Bestball und Einzelmatchplay.

Da nach Beendigung der Runde Punktgleichstand herrschte, sollte der Sieger in einem Puttwettbewerb  zwischen den Team-Captains ermittelt werden. Dieses Shoot-Out  wurde durch einsetzenden Starkregen verhindert.

Thomas errechnete nun die pro Team erspielten Einzelpunkte.

Hier profitierte das grüne Team von den 6 Maximalpunkten im Einzelmatchplay durch Gisela Henrich und wurde so zum Sieger erklärt.

Glückwunsch an Gisela und die erfolgreiche „grüne Mannschaft“.

Vor dem gemeinsamen Essen, welches Jenny und ihr kleines Team extra für uns (am eigentlich geschlossenen Tag) sehr lecker zubereitet hat  – großer Dank an Jenny – verteilten wir Preise für besondere Leistungen in der abgelaufenen Saison und ehrten auch das „grüne Gewinnerteam“.

Die Preise gingen an:

Stefan Puhala für den besten Rundenschnitt, Dr. Hartmut Duchow für das höchste Tagespunktergebnis, Ulrich Leopold für den besten Rookie und an 5 Spieler für 6-malige Teilnahme.

Danach verabschiedeten sich Monika und Harald nach 11 Jahren als Captains vom SNL-Team und begrüßten den neuen Captain Claus Schäfer, verbunden mit den besten Wünschen und dezentem Hinweis, dass neben den bisher erreichten 3 Gruppensiegen der Gesamtsieg (Landesmeister) noch aussteht.

Großer Applaus begleitete den „Stabwechsel“ und Claus ist nun offizieller Captain der SNL- Mannschaft des GC am Donnersberg.

Wir wünschen dir lieber Claus, alles Gute und viel Freude und Erfolg mit der Mannschaft.

Monika und Harald