7. Vision Turnier – Baustoffe Schäfer

Bei bestem Golfwetter und hochsommerlichen Temperaturen trafen sich wieder 42 Golferinnen und Golfer zum siebten Vision Turnier auf dem Golfplatz Donnersberg.

Der Platz und die Grüns waren, wie in letzter Zeit immer, in perfektem Zustand.

In der Bruttowertung konnte sich Michael Kullmann mit 38 Netto und 10 Brutto den Sieg sichern.

Bei den Damen kam es auf dem ersten Platz zu einem Stechen mit drei Spielerinnen, die jeweils 40 Punkte erspielten. Auf dem dritten Platz konnte sich Rosemarie Kayser von Hcp

-27,4 auf 25,6 verbessern. Xandra Held spielte sich von -24,2 auf -22,6 herunter. Erste im Stechen wurde Petra Hain, die jetzt ein neues Hcp von -35,5 hat.

Bei den Herren gewann mit 42 Punkten in der Nettowertung Jürgen Maurer, der mit einem Hcp von -33,5 startete und damit sein neues Hcp von -30,5 erreichte. Zweiter wurde Ernst-Ludwig Häußer, der sich von -32,0 auf -30 verbesserte. Ihm folgte auf Platz drei Hans-Jürgen Sponhauer, der sich -23,3 auf -22,5 verbesserte.