25. Men´s Day, Sponsoren Gernot Breitenbruch, Willi Meier, Georg Himmer

Aarons Bums der Saison: an der „Eins“ 322 Meter weit

Unsere 3 Sponsoren hatten alles richtig gemacht: sie hatten darum gebeten, ihr Turnier auf diesen Termin umzulegen und wurden mit grandiosen Wetter – und Grünbedingungen belohnt. Da wunderte es nicht, dass die Hütte mit 60 Teilnehmern brechend voll und komplett ausverkauft war. Es gab keine Eintrittskarten mehr. Außerdem war Willi Meier wieder mit dabei und er konnte seinen ersten Men´s Day in dieser Saison so richtig genießen. An der 9 wurden wir von Natascha Breitenbruch (erstmals bei einem MD dabei) und ihrer Mutter mit Gernots Linseneintopf und selbstgebackenem Kuchen verwöhnt.

War das ein Hieb: Aaron Petzold lag an der 1 (Longest) mit seinem Abschlag 60 Meter von der Fahne entfernt: 1 Chip, ein Putt, Birdie gespielt, Brutto gewonnen und von 5,8 auf 5,6 runtergespielt. War das ein Putt: aus 10 Meter lochte Ernst Sauder den dritten Schlag an der 6 zum Birdie ein und sicherte sich den begehrten Birdiepreis. An der 15 schließlich legte Dr. Hartmut Duchow mit dem Driver den Ball „Nearest“ an den Stock.

Die Unterspielungen des Tages:

41 Netto: Dirk Fuchs (HCP neu 21,3)

40 Netto: Wolfgang Stein (HCP neu 25,0)

je 39 Netto: Lothar Selzer-Graf (HCP neu 13,2), Bernd Frey (HCP neu 10,9) und Ottwin Weckmann (HCP neu 9,8)

Danke an die drei Sponsoren für diesen tollen MD. Am nächsten Freitag geht es mit Dr. Albert Ritter und Helward Zepp weiter. TK 13 Uhr 30.

Jockel Ottnat