13. Vision am 6.8.2018

Die Sommerhitze nimmt kein Ende – doch auch die Freude an Vision 36 bleibt trotz der hohen Temperaturen ungebrochen. 43 Teilnehmer hatten sich zum 13. Vision 36 zusammengefunden.

Gesponsert wurde das Turnier von Degenia Versicherungsdienst AG. Vielen Dank für die Unterstützung.

Insgesamt schafften es 17 Teilnehmer sich im Handicap zu verbessern.

Bei der Nettowertung der Damen erkämpfte sich dabei Patrizia Rudolph mit 21 Punkten den ersten Platz. Sie verbesserte damit ihr Handicap von 45 auf 42. Platz zwei ging mit 20 Punkten an Monika Kasserra, die ihr Handicap von 22,5 auf 21,7 senkte. Dr. Patricia Lowin durfte sich mit 19 Nettopunkten über den dritten Platz und eine Handicapverbesserung von 24,8 auf 24,4 freuen.

Der Sieg bei den Herren ging mit 27 Nettopunkten an Dirk Espenschied. Er senkte sein Handicap dadurch von 31,0 auf 26,5. Sven Kerbitz eroberte sich den zweiten Platz mit 25 Punkten und einer Handicapverbesserung von 51 auf 44. Platz drei belegte Michael Schmid mit 24 Nettopunkten. Er sicherte sich damit ein Handicap von 48.

Der Sieg in der Bruttowertung ging mit 16 Punkten an Tamara Wolsiffer, die sich ganz nebenbei auch noch über ein neues Handicap von 4,9 (vorher 5,1) freuen durfte.

Allen Teilnehmern herzlichen Glückwunsch zu ihren Leistungen.

Das nächste Vision 36 findet am kommenden Montag, den 13. August statt.

Euer Vision Team