10. Men´s Day, Nagelhaus GmbH, Alexander Nagel

Überragend: Gernot Breitenbruch 34 Brutto und Sebastian Bleckmann 43 Netto

Mit einem für Men´s Day Verhältnisse kleinen Feld gingen 40 Herrengolfer an den Start. Gestartet wurde von Tee 1 bis 8, was für die erste Startgruppe sicher etwas ungewohnt war und Gernot, Schorsch und Alex hatten schon Bedenken, dass Aaron sich an die 10 verlaufen hätte. Aber es ging gerade noch mal gut: er traf direkt von der Driving Ranch kommend 1 Minute vor dem Start ein und handelte sich nach dem Spiel einen Rüffel vom Captain ein. Hochmotiviert legte dieses Mal Gernot Breitenbruch sein bisher bestes Saisonergebnis hin (34 Brutto, 38 Netto, HCP neu 2,1) und in seinem Sog ließ sich auch Georg Himmer nicht lumpen und unterspielte sich mit 37 Netto auf HCP 9,3. Ein Coup gelang Sebastian Bleckmann, der mit seiner bisher besten Runde glänzte und 43 Netto erzielte (HCP neu 13,4). Beachtlich auch die Leistungen in der C Klasse, wo alle 3 Gewinner eine Unterspielung hinlegten: Jonas Krummenacker (39 Netto), Franz Stärk (39 Netto) und Markus Schatto (38 Netto). Alle Preisträger konnten sich über Gastro- bzw. Proshop Gutscheine freuen, die ihnen von Alexander Nagel von der Firma Nagelhaus GmbH überreicht wurden. Die gesponserten Pizzen und Spagetti Bolognese schmeckte lecker. Unser Dank geht an die Nagelhaus GmbH für diesen gelungenen Men´s Day.