(SD) am 19.09.2017 – Sponsoren Horst Enders u. Richard Weiss

Wieder gingen 44 Teilnehmer gerüstet mit Schirm und Regenkleidung an den Start. Sobald sich jedoch die Sonne gegen die Wolken durchsetzte konnten die Jacken wieder verstaut werden in der Hoffnung auf eine angenehme spätsommerliche Golfrunde.

Für die letzten Flights gab es gegen Ende dann aber doch noch einen heftigen Platzregen nach dem Spruch: Die Letzten beißen die Hunde. Trotz alledem war es wieder ein gelungenes Turnier zu dem ganz besonders die beiden Sponsoren mit tollen Sekt- und Weinpräsenten für die Sieger beitrugen.

Dafür herzlichen Dank an die beiden – zur Nachahmung gerne empfohlen.

 

Die Ergebnisse:

Brutto Damen: Doris Tschoepke 19 Bruttopunkte

Brutto Herren:  Claus Schäfer 18 Bruttopunkte

 

Klasse A Netto HCP bis 17,7

  1. Zepp, Helward    35 Punkte
  2. Ries, Josef          33 Punkte
  3. Schön, Jürgen     33 Punkte

 

Klasse B Netto HCP 17,8 bis 23,1

  1. Hahn, Manfred             37 Punkte
  2. Kortz, Jürgen                37 Punkte
  3. Krummenacker, Harald 33 Punkte

 

Klasse C Netto HCP 23,2 bis –

  1. Bock, Gerhard                     37 Punkte
  2. Stromberger, Hans-Georg  35 Punkte
  3. Czerny, Karl                         31 Punkte

 

Nearest to the Bottle Damen: Selzer, Inge

Narest to the Bottle Herren: Zepp, Helward

Nearest to the Pin Damen: Tschoepke, Doris

Nearest to the Pin Herren: Kallenbach, Adolf

Longest Drive Damen: Enders, Gabriele

Longest Drive Herren: Schatto, Lothar

 

Herzlichen Glückwunsch