Ladies Day am 18.05.2017

Sponsorinnen Gisela Henrich und Ursula Mertens

Das Wetter war mit uns. Der Platz noch nicht so wirklich.

Regen? Gewitter? Doch nicht beim Ladies Day. Und wieder einmal war uns Ladies der Wettergott hold. Doch die Birdies und Pars wollten noch nicht so recht fallen. Lediglich zwei Ladies zeigten sich beim Turnier von Gisela Henrich und Ursula Mertens in Unterspielungsform. Eine davon war die Sponsorin Ursula Mertens selbst. Wohl in der Gewissheit, dass sie ja sowieso keinen Preis gewinnen kann, spielte sie ganz locker auf, lochte 10 Meter-Putts oder chippte ganz einfach von außen ein. Belohnt wurde sie mit 39 Nettopunkten und einem neuen HCP von 19,3. Auch unsere Eleonore Graf war top in Form und brachte 37 Nettopunkte nach Hause. Ihr neues HCP 26,0. Herzlichen Glückwunsch!

Die Unterspielungen halten sich zwar noch in Grenzen. Der guten Laune tut dies jedoch keineswegs einen Abbruch. Fröhliches Gelächter und ein ordentliches Stimmengewirr sind bei unserem Ladies Day gesetzt. 

Freudestrahlend übernahmen unsere beiden Sponsorinnen höchstpersönlich die Siegerehrung vor. Sie haben sich für Gutscheine aus unserem bestens sortierten Pro Shop entschieden. Wer dort einkauft, puttet  zumindest „stilsicher“ auf dem Grün. Hier findet die modebewusste Golferin von Kopf bis Fuß die trendigsten Outfits der Saison inklusive perfekt darauf abgestimmte Accessoires.  Als tierische Unterstützung auf dem Platz sowie für viel Spaß und Freude sorgen die absolut putzigen, qualitativ hochwertigen und inspirierenden Headcovers für Driver oder Fairway-Hölzer, wie Esel, Labradors, Pinguine u. v. m.

Die meisten Frauen könnten zwar spontan mit ihrer Handtasche das Land verlassen, dennoch sind sie sich zu 100 Prozent sicher, dass sie einen ganzen Schrank voll nix zum Anziehen haben. Die nachfolgend aufgeführten Siegerinnen freuten sich jedenfalls riesig über ihre Pro Shop-Shopping-Gutscheine. Bettina, du darfst dich ebenfalls freuen: denn „Shopping Queens“ sind im Anmarsch…

Den Longest Drive an der 10 sicherte sich mit einem sensationell weiten Schlag Doris Tschoepke. Der präziseste Schlag des Tages an der 15 gelang Rosemarie Kayser. Unsere Rosi läuft so langsam aber sicher zur Hochform auf. Nettoklasse A  –  HCP bis 22,0

  1. Mertens Ursula (39 Punkte / neues HCP 19,3) Der Preis wurde weitergereicht
  2. Grüner Regina (32 Punkte)
  3. Sprengart Vera (32 Punkte)

 

Nettoklasse B  –  HCP 22,1 bis 26,8

  1. Graf Eleonore (37 Punkte / neues HCP 26,0 )
  2. Gispert Wilhelmine (35 Punkte)
  3. Emrich Beate (32 Punkte)

 

Nettoklasse C – HCP 26,9 bis –

  1. Haas Edda (35 Punkte)
  2. Schlerka Gabriele (35 Punkte)
  3. Kayer Roesemarie (31 Punkte)

 Liebe Gisela und Ursula, vielen lieben Dank für den sehr schönen Turniertag.

Nächster Ladies Day: Donnerstag, 1. Juni 2017. Sponsor ist Hebach Raumausstattung. Wir dürfen gespannt sein. „Auf geht’s!“ Unsere Handicap-Jagd geht weiter.