Winterspielbetrieb

Liebe Mitglieder und Gäste,

anders als die Praxis in den letzten Jahren werden wir die „Sommergrüns“ zunächst noch nicht schließen, sondern deren Nutzung bis zum Jahresende witterungsabhängig machen.

Bitte haben Sie aber Verständnis dafür, dass wir bei Schnee, Frost und großer Nässe auf die „Wintergrüns“ ausweichen werden bzw. den Platz wegen Unbespielbarkeit temporär ganz schließen müssen.

Bitte informieren Sie sich an den Aushängen und über unsere Homepage über die jeweiligen Platzbedingungen und die „Grün Situationen“.

Wegen der großen Nässe sind auch nur Tragebags erlaubt; sollte der Platzzustand es erlauben, werden wir auch Trolleys wieder zulassen. Bitte nutzen Sie auch nur die auf „Winter“ gesteckten Abschläge. Wir bitten noch einmal eindringlich auf die Einhaltung dieser Regeln; sie dienen der Schonung unseres Platzes und vermeiden unnötige Instandsetzungskosten.

GolfSpezial Rhein-Pfalz - Jetzt erweitert

 „GolfSpezial Rhein-Pfalz“
Partnerschaftsabkommen erweitert: ab 2015 mit acht Golfclubs der Region Rheinhessen, Nahetal und Nord-West-Pfalz

Dem im Frühjahr diesen Jahres initiierten Partnerschaftsabkommen zwischen den Golfclubs GC am Donnersberg, GC Nahetal, GC Pfälzerwald und GC Rheinhessen werden ab der Golfsaison 2015 vier weitere Clubs beitreten.

Ich mach mit II

 Es ist wieder soweit...

Unser Platz soll noch schöner werden. “Ich mach mit II !”. Bereits vor zwei Jahren haben wir mit diesem Programm die Bahnen 1-8 von allerhand Wildwuchs befreit und viele neue Bäume und Sträucher gepflanzt um somit unbekannte Blicke auf Flora und Fauna auf unserer landschaftlich reizvollen Golfanlage zu ermöglichen.

Regelkunde - Ball unspielbar

Regelkunde - Ball unspielbar, Golfregel 28

Gerade zu diesem Thema (Wasserhindernis, Bunker) wurde der Spielführer in letzter Zeit des öfteren um Auskunft gebeten. Hier der Wortlaut der Golfregel 28, die wenig bis keinen Spielraum für irgendwelche Interpretationen gibt:

OSTERVIERER 2014

OSTERTURNIER AM 21. APRIL 2014

Ein toller Start in die Saison

60 Teilnehmer/innen freuten sich auf die offizielle Eröffnung der Saison 2014.

Super Wetter, köstliche "Halfway House" Verpflegung (liebevoll angerichtet von Anne Thierbach, Angelika Göbel und Maxi Spanier), harmonische Flights, gute Ergebnisse --> was will der Golfer mehr?!