OSTERVIERER 2014

OSTERTURNIER AM 21. APRIL 2014

Ein toller Start in die Saison

60 Teilnehmer/innen freuten sich auf die offizielle Eröffnung der Saison 2014.

Super Wetter, köstliche "Halfway House" Verpflegung (liebevoll angerichtet von Anne Thierbach, Angelika Göbel und Maxi Spanier), harmonische Flights, gute Ergebnisse --> was will der Golfer mehr?!

Footgolf in direkter Nachbarschaft

Nun ist es soweit! Seit Samstag, 19. April ist die Footgolf-Anlage zwischen der Driving-Range und unserem Clubhaus eröffnet. Hierzu veröffentlichen wir einen offenen Brief der funfootgolf Betreiber:

Golf Spezial Rhein-Pfalz

Partnerschaftsabkommen zwischen vier renommierten Golfclubs der Region Rheinhessen, Nahetal und NordWestPfalz.

Viele Golferinnen und Golfer möchten neben ihrem Heimatplatz auch auf anderen attraktiven Golfanlagen in der näheren Umgebung spielen, diese näher kennenlernen und ohne finanzielle Vorleistungen flexibel nutzen.

Das Greenkeeper-Team informiert

Auf unserer Homepage bieten wir ab sofort einen neuen Service an. In unregelmäßigen Abständen wird unsere Greenkeeper-Mannschaft zu Platzverbesserungs- und Platzpflegemaßnahmen informieren.

Bereits in dieser Woche werden, insbesondere auf Anraten unseres Head-Pros Glenn Smart, folgende Aktionen durchgeführt:
1. Der Teichrand am Fairway der 9. Spielbahn wird von Wildwuchsstauden befreit, so dass man den Ball besser droppen kann.
2. Hinter dem Grün der 18. Spielbahn werden die Bäume hochgeästet, so dass man  die Chance hat seinen Ball, wenn auch erschwert, zu spielen. Außerdem wird dieser Teil des Waldes gesäubert, damit man seine Bälle finden kann.
3. Das hintere Vorgrün sowie das Rough hinter dem Grün der 18. Spielbahn wird anders gemäht, damit die Bälle bereits hier gebremst werden und somit weniger Bälle ein den Wald rollen.

Ihr Greenkeeper-Team

Hinweise und Tipps zum Spieltempo

Zeitempfehlung  für eine Runde von 18 Löchern im GC am Donnersberg

2er Gruppen nicht länger als 3h50
3er Gruppen nicht länger als 4h10
4er Gruppen höchstens 4h30

Nach Regel 6-7 muss der Spieler ohne unangemessene Verzögerung spielen und darf auch zwischen der Beendigung eines Lochs und dem Abspielen am nächsten Abschlag das Spiel nicht verzögern.
Konzentrieren Sie sich in Ruhe auf jeden Schlag, den Sie machen. Aber beachten Sie: Ihre Position auf dem Platz ist hinter der Gruppe vor Ihnen, nicht vor der Gruppe hinter Ihnen!

Befolgen Sie folgende Tipps zum zügigen Spiel:

DGV Ausweise 2014

Die neuen Mitgliedsausweise des Dt. Golfverbandes (DGV) liegen, ab sofort, für Sie im Sekretariat bereit. Der DGV Ausweis ist der einheitliche Nachweis für die Mitgliedschaft und die damit verbundene Spielberechtigung in einem dem DGV angeschlossenen Golfclub. Zudem berechtigt er Sie zur Gastspielmöglichkeit gegen Greenfee - im In- und Ausland. Auch für unsere neuen Mitglieder, die die Bonusmitgliedschaft abgeschlossen haben, ist der Ausweis verfügbar.

Wir wünschen Ihnen einen erfolgreichen Start in die Golf-Saison.

Ihr Clubsekretariat