DMM AK50 in Lauterbach

Am 29.07.2017 fanden die deutschen Mannschaftsmeisterschaften der Herren AK50 Gruppenliga statt (…).

Sechs Stammspieler (M. Tschoepke / S. Puhala / G. Himmer / O. Philippi / H.-P. Hain / M. Sprengart) haben sich auf den Weg zum 220 km entfernten, im tiefsten Hessen gelegene Lauterbach gemacht, um gegen weitere 10 Mannschaften den Wiederaufstieg in die Landesliga zu schaffen. Die 4 besten Teams steigen in diese nächsthöhere Klasse auf.

Ohne unsere beiden Spitzenspieler G. Breitenbruch und K. Leidecker reichte es nur für den undankbaren 5. Platz mit 3 Schlägen Rückstand zum Aufstieg.

Das heißt: „nächstes Jahr noch einmal probieren“!!

Vielen Dank an alle Spieler, die bei diesem zusätzlichen Termin gespielt haben.

M.S.