Angolfen der Senioren mit Pasta – Buffet

Endlich ist die golffreie Winterzeit zu Ende!

Bei hervorragendem Wetter trafen sich 44 Seniorinnen und Senioren zum ersten offiziellen Turnier im Golfclub am Donnersberg.

Gespielt wurde ein 2er Scramble. Diese Spielform ist ideal für die Einführung in die neue Saison, da sie sehr populär und gesellig ist und somit den Teamgeist fördert.

Nach einer kurzen Einführung über die Spielform durch den Seniors Captain Jürgen Kortz ging es um 11 Uhr für die Golferinnen und Golfer auf die lange ersehnte erste Runde. Gegen 15 Uhr hatten alle Spieler ihre Runde beendet.

Kurz vor 17 Uhr konnte der Captain alle in der Gastronomie begrüßen und einige Anmerkungen zur neuen Saison machen.

Nach einem hervorragenden Pasta – Buffet, angerichtet durch unseren neuen Gastronomen Dominik Steinbrecher und seinem Team, kamen wir zu unserer Siegerehrung.

In der Nettoklasse B belegte das Team Rafael Kurzyca / Hans Weber mit 45 Nettopunkten Platz 3, Ulf Schmalz / Dieter Behm mit 46 Punkten Platz 2. Den ersten Platz belegte das Team Gabriele und Horst Enders mit 47 Punkten.

In der Nettoklasse A belegten die Teams Horst Feller / Karl Vogler Platz 3 (46 Punkte), Ernst Sauter / Thomas Hahn Platz 2 (47 Punkte). Sieger der Nettoklasse A wurden Doris Tschoepke und Josef Ries mit 49 Nettopunkten.

In der Bruttoklasse siegte das Team Lothar Schatto / Jürgen Schön mit 34 Bruttopunkten und sagenhaften 52 Nettopunkten.

Jürgen Kortz und Gerda Abuchater bedankten sich bei allen Teilnehmern.