4. Men´s Day Damm Solar, Hardy Müller und Manfred Kuberka

Hans-Peter Hain mit 39 Netto im „Ein Putt Rausch“

Wie nicht anders zu erwarten, war bei idealen Solar (nicht zu heiß) Wetterbedingungen mit 63 Herren die Hütte wieder brechend voll. Angeführt von der ersten Spielergruppe an der 10 mit den Präsidenten Hardy Müller und Dr. Werner Prätorius, Bruttosieger (30 Brutto) Gernot Breitenbruch und Captain Jockel Ottnat war schnelles aber zugleich auch teilweise bescheidens Spiel angesagt. Blitzschnell hatte sich vor dem Spiel herumgesprochen, dass die Sponsoren super leckere Burger in der Gastro bestellt hatten. Daher konnte es nicht verwundern, dass insgesamt sehr flott gespielt wurde. Beim Spielen machte sich schon ein kleines Hungergefühl breit und mit den Gedanken schon beim Burger, wurde so mancher Putt zu kurz gelassen. Beim Birdieloch an der 4 konnte das zu einer teuren Angelegenheit führen. Alexander Nagel´s Putt jedenfalls verfehlte das Ziel nicht und er sackte allein den Birdiepreis ein. Gut geputtet hatten an diesem Tag auch Hans – Peter Hain (39 Netto), Benedict Kirchner (38 Netto), Wilfried Mühlberger (38 Netto), Bastian Barth (38 Netto) und Wolfgang Hammel (37 Netto) und sie wurden bei der Siegerehrung von den Sponsoren Hardy Müller und Manfred Kuberrka mit Gutscheinen von der Gastro verwöhnt. Danke an die Firma Damm Solar für die tolle Unterstützung.

Jockel Ottnat