2. Vision am 8. Mai 2017

Bei nicht ganz so frühlingshaften Temperaturen, aber noch nahezu trocken, startete heute das zweite Vision 36 Turnier der Saison. Wie bereits bei den vorausgegangenen Turnieren war auch das heutige schnell ausgebucht, sodass nach ein paar kurzfristigen Absagen 32 Golferinnen und Golfer um 16.00h ihre 9-Loch Runde starteten.

Das heutige Turnier wurde von unserem Präsident Dr. Werner Prätorius gesponsert. Vielen herzlichen Dank für das jährlich wiederkehrende Engagement!

Insgesamt konnten sich heute sechs Sportler über eine Handicapverbesserung freuen.

Bei den Damen landete Antje Scheen mit 18 Nettopunkten auf dem ersten Platz. Über den zweiten Platz konnte sich Gabriele Schlerka  mit ihren 17 Punkten freuen. Den dritten Platz sicherte sich Kerstin Baker mit ebenfalls 17 Nettopunkten.

Helmut Haffner erspielte sich mit 32 Nettopunkten den ersten Platz bei den Herren. Er verbesserte sein Handicap damit von 54 auf 40. Über den zweiten Platz durfte sich Jürgen Löwenhaupt freuen. Mit seinen 25 Nettopunkten verbesserte er zudem sein Handicap von 54 auf 47. Mit 24 Nettopunkten landete Klaus Mayer auf Platz drei. Sein Handicap verbesserte sich dadurch von 46 auf 40.

Den Sieg in der Bruttowertung trat der großzügige Sponsor an den Zweitplazierten Sebastian Forell mit 16 Punkten ab.

Allen Teilnehmern herzlichen Glückwunsch zu den erbrachten Leistungen.

Das nächste Vision 36 Turnier findet am 22. Mai statt. Da die Nachfrage nach wie vor sehr groß ist, sollten alle, die gerne an einem unserer 9-Loch Turniere teilnehmen wollen, sich um eine sehr frühzeitige Anmeldung bemühen. Auf eure Teilnahme am nächsten Turnier freuen wir uns schon.

Euer Vision Team