12. Men´s Day, Treucotax GmbH, Bruno Göbel

Bruno Göbel kann Wetter

Auch die 10. Auflage des Turniers der Treucotax GmbH brachte keine neuen Erkenntnisse: Wetter, Rundenverpflegung, Platz, Grüns, Grillbuffet, Preise und Teilnehmerzahl alles nicht zu toppen. Wie in den Jahren zuvor brach im Vorfeld des Turners die totale Hektik aus: am Mittwochnachmittag war das Feld schon ausgebucht und es gab eine Warteliste! Die Schlacht um die begehrten Startplätze spricht für die Beliebtheit unseres Sponsors Bruno Göbel. Außerdem wissen die Men´s Day Insider, dass Bruno in guter Beziehung  zum Wettergott und  den Weltmeisterinnen der Rundenverpflegung (Anne, Maxi und Angelika) steht. Für richtig gute Laune an der Hütte sorgte Georg Himmer, der in der Gunst der Damen an der Hütte ganz oben steht und dessen Wiederwahl als Frauenbeauftragter nicht gefährdet erscheint. ?Himmermitannemaxi

Inspiriert von den tollen Rahmenbedingungen gaben 8 Spieler mit einer Unterpielung mächtig Gas: 41 Netto für Harald Krummenacker (HCP neu 19,2), je 40 Netto für Peter Kölbl (HCP neu 9,6) und Matthias Sprengart (HCP neu 10,6), 38 Netto für Bernd Frey (HCP neu 11,4), je 37 Netto für Nils Nabinger (HCP neu 5,8), Jockel Ottnat (HCP neu 16,7) und Michael Geppert (HCP neu 19,5). Mit 30 Bruttopunkten ging der Turniersieg an Gernot Breitenbruch. Beflügelt von dem Legends Pro Am Turniersieg in Bad Griesbach „sackte“ Matthias Sprengart auch noch den Birdie Preis an der 12 ein. Longest ging an Aaron Petzold und Nearest (1,66 Meter) an Manfred Nahyrniak. Rüdiger Prottung bat die Teilnehmer um Unterstützung zur Finanzierung von Reflektoren an den Fahnenstangen. Fazit: Aktion gelungen, es kamen über 200 Euro zusammen; die Reflektoren werden am Montag bestellt. Bei der Siegerehrung dankte Captain Jockel Ottnat unter riesigem Beifall dem Engagement von Bruno Göbel. Für Jockel galt an diesem Tag auf jeden Fall der Spruch:

Hat Dein Golfspiel einen Knacks,

Spiel den Men´s Day von Treucotax!

Jockel Ottnat